Drucken

Hallo,

mein Name ist Maxi und ich wohne jetzt in der Overbergschule, genauer gesagt in dem Büro der Schulsozialarbeiterin. Ich fühle mich hier sehr wohl. Zunächst habe ich jede Klasse besucht, mich vorgestellt und mit den Kindern über den derzeitigen Virus gesprochen. Die Kinder wissen viel über diese Krankheit. Sie haben mir Bilder hierzu gemalt und auf diesem Weg beschrieben, wie furchtbar diese Zeit für sie ist. Es kommen aber auch gute Rückmeldungen: „Endlich haben Mama und Papa  Zeit zum Spielen."

Das bin ich:

                                                                                 Maxi

 

Coronabilder der Kinder:

Coronabilder1 Coronabilder2 Coronabilder3 Coronabilder4

Mama und Papa haben                    Weltweite Erkrankung                               Gefahr                               Ich möchte wieder mit 
Zeit zum Spielen.                                                                                                                                        meinen Freunden spielen.