Drucken

Wir ‚erlaufen’ uns Geld für unser Zirkusprojekt - unser Sponsorenlauf 2017

Zum Ende des Schuljahres soll eine ganz besondere Projektwoche durchgeführt werden.
Wir wollen ein wenig Zirkusluft schnuppern und eine Woche den Mitmachzirkus Manegentraum zu Gast haben. In dieser Woche werden unsere Kinder Akrobaten oder Clowns sein, eine Dressur einstudieren und noch vieles mehr ausprobieren. Am Ende der Woche wird das Gelernte in Vorstellungen präsentiert.
Doch für dieses Projekt benötigen wir noch etwas Geld.
Dazu verwandelten wir am 28.9.2017 den Schulhof in einen Sportplatz.
Auf der Wiese war eine Laufstrecke markiert, dort fand unser Sponsorenlauf statt.
Im Vorfeld hatte sich jedes Kind Sponsoren gesucht, die bereit waren, für jede gelaufene Runde einen Geldbetrag an die Schule zu spenden.
Die ersten Läufer (Klasse 1 und 2) gingen um 9.00 Uhr an den Start. Die Klassen 3 und 4 waren um 10.00 Uhr an der Reihe. Das Startsignal wurde mit einer Kuhglocke gegeben und los ging es. Die Motivation war riesig, unermüdlich wurde Runde um Runde gelaufen.
Insgesamt waren es 3189 Runden.
Natürlich wurden unsere Sportler auch gut versorgt: zusätzlich zu Getränken gab es einen Erfrischungstisch mit Obst und Gemüse.
Vielen Dank an die vielen Eltern, die an dem Tag so toll unterstützt haben - sei es mit Obstschneiden oder Rundenzählen.
Durch das zusammengekommene Geld kann unser Vorhaben stattfinden.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns auf diese Weise so toll unterstützen.